Free shipping in Luxembourg
Notepad
The notepad is empty.

Monsieur Pain

Roman
Ranking77743in21011
BookHardcover
176 pages
German
In »Monsieur Pain« vereint Roberto Bolaño das Beste von Borges mit Poe ? ein halluzinatorisches MeisterwerkIm Frühling 1938 wird Monsieur Pain, ein Akupunkteur und Anhänger des Magnetismus in ein Pariser Krankenhaus gerufen. Er soll den peruanischen Dichter César Vallejo von einem rätselhaften Schluckauf heilen. Doch noch bevor er helfen kann, sieht sich Pain in eine komplexe Intrige verwickelt. Wer ist dieser Südamerikaner,...more
EUR22.05
Available directly in our bookstores
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextIn »Monsieur Pain« vereint Roberto Bolaño das Beste von Borges mit Poe ? ein halluzinatorisches MeisterwerkIm Frühling 1938 wird Monsieur Pain, ein Akupunkteur und Anhänger des Magnetismus in ein Pariser Krankenhaus gerufen. Er soll den peruanischen Dichter César Vallejo von einem rätselhaften Schluckauf heilen. Doch noch bevor er helfen kann, sieht sich Pain in eine komplexe Intrige verwickelt. Wer ist dieser Südamerikaner, der dort im Krankenhaus vor sich hinstirbt? Und warum wünschen sich einige dunkle Kräfte seinen Tod? Allein Pain erkennt, was sich hinter den Kulissen abspielt. Dabei ist er gar kein Held, sondern ein ganz gewöhnlicher Mann: alleinstehend, heimlich verliebt und offensichtlich auserwählt, sich mit diesem mysteriösen Fall auseinanderzusetzen. »Frühe Prosa aus dem Nachlass des Chilenen, schon mit allen Finessen des Spätwerks.« DIE ZEIT
Details
ISBN/GTIN978-3-10-397418-8
Product TypeBook
BindingHardcover
Publishing year2019
Publishing date23/10/2019
Pages176 pages
LanguageGerman
Article no.13784793
Rubrics
Area of expertise21011

Content/Review

Description StoreIm Frühling 1938 wird Monsieur Pain, ein Akupunkteur und Anhänger des Magnetismus, in ein Pariser Krankenhaus gerufen. Er soll den peruanischen Dichter César Vallejo von einem rätselhaften Schluckauf heilen. Doch noch bevor er helfen kann, sieht sich Pain in eine komplexe Intrige verwickelt. Wer ist dieser Südamerikaner, der dort im Krankenhaus vor sich hin stirbt? Und warum wünschen sich einige dunkle Kräfte seinen Tod?...more

Subjects

Author

Roberto Bolaño
Roberto Bolaño ist eine der großen Entdeckungen der Weltliteratur; seine Romane verweben »schlechterdings alles Essentielle der vergangenen Jahrtausende« (Die Zeit). Roberto Bolaño wurde 1953 in Santiago de Chile geboren, lebte in seiner Jugend lange in Mexiko-Stadt und siedelte später mit seiner Familie nach Spanien um. Dort starb er 2003, im vergeblichen Warten auf eine Lebertransplantation, als er gerade an seinem Meisterwerk »2666?«arbeitete.
In der Werkausgabe von Roberto Bolaño sind im Fischer Taschenbuch bisher folgende Titel erschienen: »Stern in der Ferne«, »Die Naziliteratur in Amerika«, »2666«, »Amuleto«, »Das dritte Reich«, »Lumpenroman«, »Der unerträgliche Gaucho«, »Die wilden Detektive« und »Telefongespräche«. Im S. Fischer Verlag erschienen erstmals auf Deutsch die Romane »Der Geist der Science-Fiction« (2018) und »Monsieur Pain« (2019).

This site uses cookies

Cookies enable a better browsing experience. Find out more on our privacy agreement.
I accept cookies