Free shipping in Luxembourg
Notepad
The notepad is empty.

Der Pinguin

Wieso? Weshalb? Warum? junior 29
Ranking379in33033
BookFolders, ring notebooks, spiral binders
16 pages
German
Available formats
BookFolders, ring notebooks, spiral binders
EUR10.50
AudiobookCompact Disc
EUR10.50
Kinder lieben Pinguine: Das tollpatschige Auftreten der watschelnden Vögel im Frack macht sie so sympathisch. Ihre Küken sehen mit ihrem grauen Flaum besonders niedlich aus. Kinder lassen die Kaiserpinguine in diesem Buch dank Bewegungsklappen watscheln und entdecken, wie flink sie sich im Wasser bewegen können. An Land überwinden die Tiere längere Wege auch, indem sie auf dem Bauch rutschen....more
EUR10.50
Available directly in our bookstores
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextKinder lieben Pinguine: Das tollpatschige Auftreten der watschelnden Vögel im Frack macht sie so sympathisch. Ihre Küken sehen mit ihrem grauen Flaum besonders niedlich aus. Kinder lassen die Kaiserpinguine in diesem Buch dank Bewegungsklappen watscheln und entdecken, wie flink sie sich im Wasser bewegen können. An Land überwinden die Tiere längere Wege auch, indem sie auf dem Bauch rutschen. Eindrucksvolle Bilder und emotionale Szenen zeigen anschaulich, wie vorsichtig der Pinguinpapa das Ei auf seinen Füßen ausbrütet und wie das kleine Küken schlüpft. Kinder erfahren auch, dass nicht alle Pinguine gleich aussehen und einige Arten wie der Zwergpinguin oder der Brillenpinguin nicht in der Antarktis, sondern in wärmeren Gebieten der Erde zu Hause sind. Abschließend erfahren Kinder ab 2 Jahren, dass sie Pinguine im Zoo auch einmal aus nächster Nähe beobachten können. Dazu gibt es ein lustiges Suchspiel.
Details
ISBN/GTIN978-3-473-32652-5
Product TypeBook
BindingFolders, ring notebooks, spiral binders
Publishing year2016
Publishing date22/06/2016
Pages16 pages
LanguageGerman
Article no.11742522
Rubrics
Area of expertise33033

Content/Review

PrologueLustige Frackträger

Subjects

Author

Daniela Prusse lebt in der Schweiz. Sie arbeitete einige Jahre als Lehrerin, bevor sie für zunächst für die Kinder- und Jugendzeitschrift Spick und später für verschiedene Verlage zu schreiben begann.

This site uses cookies

Cookies enable a better browsing experience. Find out more on our privacy agreement.
I accept cookies